Erythem

  • Fachausdruck aus der Dermatologie für eine entzündungsbedingte Hautrötung infolge Mehrdurchblutung durch Gefäßerweiterung (Hyperämie). Sie schwinden meist nach kurzer Zeit von selbst. Lotionen und Cremes können zur Entspannung der Haut aufgetragen werden und somit das Abklingen beschleunigen.

    Fachausdruck aus der Dermatologie für eine entzündungsbedingte Hautrötung in Folge Mehrdurchblutung durch Gefäßerweiterung (Hyperämie). Sie schwinden meist nach kurzer Zeit von selbst. Lotionen und Cremes können zur Entspannung der Haut aufgetragen werden und somit das Abklingen beschleunigen.

Teilen