Nyktalopie

  • Fachbegriff für Nachtblindheit, welcher die eingeschränkte Sehfähigkeit in der Dämmerung und im Dunkeln beschreibt. Ursache ist meist ein vererbter, teilweiser oder völliger Ausfall des sogenannten Stäbchensehens.

    Fachbegriff für Nachtblindheit, welcher die eingeschränkte Sehfähigkeit in der Dämmerung und im Dunkeln beschreibt. Ursache ist meist ein vererbter, teilweiser oder völliger Ausfall des sogenannten Stäbchensehens.

Teilen