Euscorpius tergestinus

  • Größe: ca. 3 cm
    Giftigkeit: mindergiftig.

    Vorkommen: Kroatien, Bosnien-Herzegowina, Albanien, Slowenien, Frankreich, Griechenland, Italien, evt. Grossbritanien

    Aussehen: Der Körper ist oft schokoladenbraun und die Laufbeine heller, die Pedipalpen sind relativ groß.
    Verhalten: eine einfache Art zum halten... zum Teil sehr Zeigefreudig.
    Futter: Kleine Heimchen, Heuschrecken, Grillen, Asseln und alles, was sie überwältigen können.


    Kompletter Haltungsbericht: Euscorpius tergestinus

Teilen