Heterometrus petersii

  • Familie: Scorpionidae
    Gattung: Heterometrus
    Art: petersii
    Trivialnamen: Asiatischer Waldskorpion, Thaiskorpion u.Ä.

    Größe: Wie alle Heterometrus Arten gehört auch petersii zu einen der größten Skorpionen Weltweit.
    Herkunft: Heterometrus petersii kommen in den Tropischen Regenwäldern in Laos, Vietnam und den Philippinen vor.

    Verhalten: Das Verhalten der Tiere kann als allgemein friedfertig und ruhig angesehen werden und ziehen die Flucht dem Angriff vor. Meist benutzen sie ihre mächtigen Scheren um sich zu wehren. Der Stachel kommt selten und nur bei massiver Bedrohung zum Einsatz.
    Meine Tiere verstecken sich sofort wenn ich die Tür vom Terrarium öffne um etwa Futterreste o.ä. zu entfernen. Selbst beim umsetzen der Tiere versucht H.petersii die Zange zuerst mit seinen Scheren von sich fern zu halten.
    H.petersii ist eine soziale Art und kann meist Problemlos als Pärchen oder größeren Gruppen gehalten werden. Manchmal kann man sogar beobachten wie mehrere Tiere in der gleichen Höhle sitzen.
    Bei der Gruppenhaltung muss auf genügend Versteckmöglichkeiten geachtet werden. Diese sollten mehr sein wie Tiere im Terrarium.
    Trotz alle dem kann es auch zu Unverträglichkeit vereinzelter Tiere kommen die dann Unruhe in der gesamten Gruppe auslösen können. Diese sollten umgehend aus dem Becken entfernt werden um Verletzungen oder Kannibalismus zu vermeiden.


    Kompletter Haltungsbericht: Heterometrus petersii

Teilen