Centruroides infamatus (C. L. Koch, 1844) [tox]

  • Letale Dosis:

    Centruroides infamatus verfügt höchst wahrscheinlich über ein Gift mit einem LD50 – Wert von 2,70mg/kg.

    Diese Art verfügt über ein Betatoxin mit 66 Aminosäuren. Dieses ist um ein Vielfaches giftiger als die Alpha- Toxine . Allerdings sind Beta – Toxine komplizierter gebaute sowie größere Moleküle. Sie haben größere Probleme bei der Überwindung von Barrieren und benötigen mehr Zeit, um ihre Wirkorte, die Nervenzellen , zu erreichen. Es handelt sich somit um ein schleichendes Neurotoxin , welches eine Verringerung der Natrium – Permeabilität bewirkt. Der Puls senkt sich allmählich, man ermüdet mit der Zeit.





    Centruroides infamatus verfügt höchst wahrscheinlich über ein Gift mit einem LD50 – Wert von 2,70mg/kg.




    Diskussionstopic:Centruroides infamatus (C. L. Koch, 1844) [tox]

Teilen