Hilfe, Skorpion gefunden 😊

  • Hallo, ich bin die neue hier und komm jetzt wahrscheinlich öfter vorbei :S


    Hab dieses kleine Kerlchen (Bilder hĂ€ng ich an) letzte Woche bei mir im Wohnzimmer entdeckt. Ja keine Ahnung wo es herkam und was es hier wollte. Sitzt jetzt aber sicher in einem Terrarium, mein Sohn will ihn behalten. Es wĂ€re nur nicht schlecht zu wissen um welche Art es sich handelt und da wĂŒrde ich euch um Hilfe bitten. Er ist so ca. 3 bis 5 cm lang (bin echt schlecht im schĂ€tzen) und dunkelbraun und ich bin mir eigentlich ziemlich sicher das es ein Skorpion ist und nicht dieser komische KĂ€fer wie mir einige einreden wollten. Hab mal bisschen gegoogelt und es könnte ein euscorpius sein? Danke schon mal fĂŒr eure MĂŒhen :)



  • Hallo und Willkommen,


    darf ich fragen wo ihr wohnt...? In SĂŒdbayern dĂŒrfte Euscorpius bereits heimisch sein. Und ja, du liegst richtig mit der Gattung. Die Art lĂ€sst sich aber nur schwer bestimmen, Tatsache ist aber das Tier ist mindergiftig. :)


    Das Tier sollte 100% ausbruchssicher (Ritzen können zum Ausbrechen genutzt werden) gehalten werden. Ich wĂŒrde den Boden gegen Erde aus der Natur - oder Blumenerde - austauschen. Sand ist nicht so toll. :)


    LG

    Steffen

  • Guten Morgen 8)


    Wohnen in Bayern (Mittelfranken) direkt am Wald, heißt das hier könnten noch mehr so Tierchen reinschneien? ^^ Mindergiftig ist gut obwohl ich eh nicht vorhatte mich stechen zu lassen aber er macht auch keinen aggressiven Eindruck und versteckt sich sofort. Das am Bild war nur die Übergangslösung im Aquarium. Hab von einem guten Bekannten ein kleines Terrarium bekommen und das gestern eingerichtet mit Walderde anstatt Sand - Blumenerde Gemisch. Es ist ein FalltĂŒr- Terrarium mit nem kleinen Schlitz vorne (Luftzirkulation?) der dĂŒrfte aber kein Problem sein oder? Hab noch ein Kleinkind hier rumspringen. Jetzt nur noch eine Frage zur GrĂ¶ĂŸe. Recht viel grĂ¶ĂŸer wird der kleine nicht werden oder, ist ne eher kleine Gattung?


    Danke fĂŒr deine Antworten :)


    Lg zurĂŒck

    Simone

  • Hallo Simone

    ich kann mir vorstellen, dass die bei euch heimisch geworden sind. FalltĂŒrterrarien sind in der Regel Sicher. Auch deine neue Einrichtung hört sich super an. Der Skorpion sollte so klein bleiben. :)


    Mindergiftig heißt wenn so giftig wie Bienen - wenn das Tier es ĂŒberhaupt schafft durch die Haut zu stechen. Es sei denn man reagiert allergisch - das kann aber ĂŒberall passieren. Schön ist auch das die in der Regel flĂŒchten und nur versuchen zu stechen wenn man sie bedrĂ€ngt. :)


    Wenn du noch ein besseres Foto von der Giftblase machst - kann ich das Geschlecht bestimmen. Ist wichtig - um abzuschÀtzen ob es Nachwuchs geben kann...


    Haltung: Ich wĂŒrde einfach wöchentlich gut einsprĂŒhen, viele Verstecke mit RĂŒckenkontakt -flache Wasserschale mit ggf Steinen, Skorpione neigen zum Ertrinken. :)


    LG

    Steffen

  • Dieses Thema enthĂ€lt 7 weitere BeitrĂ€ge die nur fĂŒr registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.