Sand im Wüstenterra

  • Hallo,


    mein Hadrurus Arizonensis kommt bald und ich bin gerade am Wüstenterra einrichten, ich lese immer etwas von Spielsand+Lehm oder Terrariensand, was ist denn nun gut für den Arizonensis, damit er sich seine Höhlen anlegen kann? Wo bekomme ich die geeigneten Produkte und wie genau heißen sie?


    Lg


    Andy

  • Ich benutz immer den roten terri sand ( frag mich jetzt bitte nicht nach dem namen^^ , glaub namibia, aber ob der name jetzt 100%ig stimmt kann ich dir einfach nicht versprechen)


    Der ist sehr lehm-haltig und da hält einfach jeder gebaute gang^^
    Mein verstorbenes B. Occitanus weibchen liebte den^^

  • Wie hältst du in der Nacht die Temperatur? Meine Imperatoren halte ich nachts auf Zimmertemperatur, aber bei den Wüstenskorpionen müssen es ja nachts auch ca. 25 Grad sein, macht man das mit 2 verschiedenen Lampen? Also zB. 60 Watt unter Tags und 25 Watt nachts?

  • Dieses Thema enthält 8 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.