Hadogenes paucidens

  • Hi Leute
    habe da ein paar Fragen zu H.paucidens. Habe da nämlich ein Weibchen und bekomme diese Woche auch noch ein Männchen dazu.
    1. Wer kann mir eine Artbeschreibung dazu senden? Meine Adresse kann
    ich unter PN schreiben.
    2. Kann ich die beiden in einem Terri halten? Habe gehört das geht, wenn
    sich die beiden vertragen?
    3. Wenn zusammen wie groß muß dann die Grundfläche mindestens sein?
    4. Hält man die Art eher etwas trockener und wärmer, und bietet ihnen
    dafür reichlich Wassergel? Das hat mir ein Bekannter geraten, ob das
    natürlich richtig ist kann ich nicht sagen, habe mit dieser Art noch nie
    (bis jetzt) Bekanntschaft gemacht. Da sie laut meines Bekannten eher
    etwas schwer zu bekommen ist?
    Für reichlich Antworten die mir bei dieser Art weiter helfen sie Artgerecht und mit Erfolg zu halten wäre ich sehr dankbar.
    Mfg Achim :D :sad: :D

  • Hi.


    Zitat

    hab mal ne ganz doofe frage... du hast bereits 1 tier der sorte, du musst doch wissen was die an sich brauchen,


    Das denke ich allerdings auch. :smile:


    Aber zu Deinen Fragen:


    Zitat

    Wer kann mir eine Artbeschreibung dazu senden? Meine Adresse kann
    ich unter PN schreiben.


    Hätte nur ein Foto zu bieten:


    http://www.wirbellose-im-terrarium-foru ... idens.html


    Zitat

    Kann ich die beiden in einem Terri halten? Habe gehört das geht, wenn
    sich die beiden vertragen?


    Ja, meistens geht das.


    Zitat

    Wenn zusammen wie groß muß dann die Grundfläche mindestens sein?


    Meiner Meinung nach mindestens 40x30x30, besser mehr.


    Zitat

    Hält man die Art eher etwas trockener und wärmer, und bietet ihnen
    dafür reichlich Wassergel? Das hat mir ein Bekannter geraten, ob das
    natürlich richtig ist kann ich nicht sagen, habe mit dieser Art noch nie
    (bis jetzt) Bekanntschaft gemacht. Da sie laut meines Bekannten eher
    etwas schwer zu bekommen ist?


    Ich halte mein Tier sehr trocken bei Zimmertemperatur. Biete ihm einen Wassernapf an der aber in meiner Anwesenheit nie augfgesucht wurde. Von Watergel halte ich nicht viel.


    Hoffe ich konnte etwas hefen.


    Gruß, Stefan

  • Hi Leute
    klar hab ich schon ein Tier dieser Art, das hab ich aber erst am Sonntag den 3.12. bekommen, und in meinen Büchern werden zwar Hadogenes beschrieben aber nicht paucidens. Habe dann die gleichen Bedingungen auch für paucidens nachgebildet. Grundfläche meines Terris ist momentan 30x20x20, größeres Terri ist aber schon bestellt. Von Wassergel halt ich auch nicht viel, verwende ich auch nur für meine Grillen um sie länger am Leben zu erhalten. Danke aber trotzdem für eure Antworten.
    Mfg Cauliflower1

  • Zitat

    Ich halte mein Tier sehr trocken bei Zimmertemperatur. Biete ihm einen Wassernapf an der aber in meiner Anwesenheit nie augfgesucht wurde. Von Watergel halte ich nicht viel.


    Hoffe ich konnte etwas hefen.


    Gruß, Stefan


    Sollte man ihn nicht auf 30-35°C halten?

  • Dieses Thema enthält einen weiteren Beitrag, der nur für registrierte Benutzer sichtbar ist, bitte registriere dich oder melde dich an um diesen lesen zu können.