Opistophthalmus boehmi

  • Wissenschaftlicher Name: Opistophthalmus boehmi


    Trivialname: Orangegelber Tansania-Skorpion


    Verbreitung: Ostafrika (Tansania - Süd-Kenia), Süd-Afrika


    Habitat: O.boehmi kommt in semiariden Gebieten (Savannen) vor.


    Größe: O. boehmi erreicht ein Größe von ca. 7-8 cm, ist aber stark variabel.


    Erscheinungsbild: Dieser Skorpion hat in der Regel eine orange bis orangegelbe/beige Färbung. Das Tergum ist bräunlich gefärbt. O.boehmi hat stark ausgeprägte Pedipalpen und ein eher schlankes Metasoma.


    Terrarium: O.boehmi benötigt ein Terrarium mit den Maßen: min. 30x30x30 lxbxh (besser höher, um mehr Bodensubstrat einfüllen zu können). Als Bodensubstrat eignet sich sandig/lehmiger Boden, welcher einmal befeuchtet und getrocknet, eine sehr harte Oberfläche bildet (behält die Form beim Graben der Wohnröhre). Füllhöhe des Bodensubstrates sollte min. 10 cm sein, besser sind aber ca. 15cm. Als Dekoration eignen sich Rindenstücke (der Eingang der Wohnröhre liegt meist unter einem Stück Holz oder Stein) und/oder flache Steine. Als Vegetation empfehle ich klein bleibende Sukkulenten oder ähnliche Gewächse.


    Temperatur und Luftfeuchtigkeit: Die Temperatur sollte am Tage ca. 30-32°C, in der Nacht 22-25°C betragen. Die Luftfeuchtigkeit sollte 40-60% betragen.


    Nahrung: Heimchen, Grillen oder Heuschrecken, welche überwältigt werden können eignen sich als Nahrung.


    Verhalten: O.boehmi ist eher stechfaul und zeigt in der Regel Fluchtverhalten.


    Gift: Das Gift von diesem Skorpion hat einen Ld50 Wert von mehr als 400 (andere Quellen berichten von über 600). Somit kann man ihn als mindergiftig einstufen.

  • Servus


    Ich pflege selber seit geraumer Zeit eine Gruppe von Opistophtalmus Boehmi.
    Hab die Tiere damals direkt vom Großhändler mitgenommen.
    Meine Tiere sollten adult sein. haben aber höchstens 4 cm körperlänge !!
    Kann der Größenunterschied wirklich so groß sein,oder hab ich doch
    keine adulttiere :durchdreh::durchdreh:


    Also 4 cm unterschied is ja schon ne menge...? Pandinusfreak hatt mich auch schon daraufhingewiesen dass dies glaub nich so sein kann...


    Falls foto´s hilfreich sein könnten ,kann ich die tage noch welche hochladen.



    Was sagt ihr denn dazu ??

  • Hallo,


    Also eine Körperlänge von 4cm kann ich mir schlecht vorstellen, wenn der Skorpion adult sein soll.


    Alle meine O. boehmis haben eine KL von 6 bis etwas mehr als 7cm
    (Die Böcke als die Weiber sind etwas größer).


    Bist du dir 100% sicher, dass du die Körperlänge richtig gemessen hast?
    Also mit ausgestrecktem Metasoma, ohne Telson und ohne pedipalpen?


    Fotos mit einer Münze zum Vergleich wären ganz gut.:friede:



    Gruß
    Alex

  • habe gerade ne Camera von meiner Freundin gefunden.
    Also ma schaun....:
    Alle bilder sind dass gleiche Tier nur aus anderen perspektiven.
    Was sagt ihr.Hab ich nur falsch gemessen-oder is er doch kleiner als er sollte `?


    Thanx for help

  • Dieses Thema enthält 2 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.