P. imperator

  • Hallo zusammen!


    Hab da ein kleines Problem. Habe 2 P. imperator in einem Terra 50x30.
    Die beiden sind noch subadult und ca. 7 cm groß. Der eine hat sich vor 2 Wochen, der andere vor 5 Tagen gehäutet. Hab die beiden auch erst seit 2 Wochen.
    Jetzt mein Problem:
    Beide rühren absolut kein Futter an. Habe es schon mit Zophobas-Larven, mittleren Heimchen und subadulten Heuschrecken probiert.
    Wenn ein Futtertier des Wegs kommt, hauen die lieber ab. Hab eine Heuschrecke direkt auf einen Pndi zulaufen sehen, und was macht der, wartet bis sie an seinen Pedipalpen ist und legt den Rückwärtsgang ein.
    Was soll ich denn machen. Die kleinen sind doch noch im Wachstum.
    :(
    Habt ihr irgendwelche Tips?


    P.S.: LF zwischen 65 und 80 %
    Temp. 22° bis 28°C