Aufzucht Androctonus und Parabuthus Spec

  • Hey!


    Ich hab hier mal allgemeine Fragen zur Aufzucht der beiden oben genannten Gattungen.


    1.Wie hält ihr eure Jungtiere? (Heimchendosen,Fürst Dosen etc.)
    2.Welche Temperaturen habt ihr für die jeweiligen Gattungen/Arten?
    3.Wie geht das Wachstum bei euren kleinen voran?


    Vielleicht kann hier jeder der solche Gattungen/Arten pflegt hier reinposten!


    Würde mich schwerstens intressieren und möglicherweise könnte man dann einen Sammelthread draus machen.


    Danke + Beste Grüsse
    Jürgen

  • Hallo Jürgen,


    halte meine kleinen in Heimchendosen mit einer Verschlusskappe als Trinkgefäß. Feinem "weichem" Sand, da meiner Erfahrung nach sich die Jungen Tiere sehr gerne in warmen Sand häuten. Jede Dose hat mindestens ein Stück Rinde oder einen flachen Stein, damit sie sich Verstecken können. Der Sand ist knapp 1cm hoch, damit sie sich nicht einbuddeln können und die Temperaturen um die 27°C
    Keine direkte Beleuchtung.
    Meine Wachsen jedenfalls bei dieses Bedingungen super heran.

  • halte meine genauso bei konstanten 28°C ( natürlich in der nacht zimmertemp^^)achja und verwende ne rote glühbirne zum heizen^^


    hab ca 1 cm sand drinne und ein wenig zum verstecken.


    ich nehm für die kleinen wassergel und fütter die jeden 2 - 3 tag


    einmal die woche kommt ein kleines stück küchen papier rein das ich mit ein paar tropfen wasser feucht mache, nehm das spätestens aber wieder nach 12 stunden raus.
    ( hin und weder bevorzugen die kleinen das statt dem wassergel, aber sonst hab ich eigentlich keine schlechten erfahrungen bei den kleinen mit wassergel )


    hab so die besten erfahrungen damit gemacht


    p.s. Sprühen tu ich gar ned bei den kleinen, da hatte ich schcon drei ausfälle deswegen, oder besser gesagt ich vermute das es daran gelegen hat, da ich bei den anderen nicht gesprüht habe.......