Vogelspinne bei Zimmertemperatur?

  • Hallo zusammen,


    auf einer Börse hat mir ein Verkäufer gesagt, dass Grammostola rosea bei Zimmertemperatur gehalten werden kann. Dann haben wir (Freundin und ich) uns eine zugelegt und siehe da, es klappt wunderbar. Jetzt wollen wir morgen auf der Börse nach einer VS ausschau halten, die ebenfalls bei Zimmertemperatur gehalten werden kann. Gibt´s da welche und wie heißen die?


    Gruß
    Stefan

    Gruß
    Stefan


    Mein Tierbestand seht ihr unter Bestandslisten.

  • Hallo,


    es gibt recht viele Vogelspinnen die Du bei Zimmertemperatur halten kannst, nur solltest Du Dir darüber im klaren sein, dass bei vielen dann das Wachstum und auch die Agilität eingeschränkt ist. Kaltblüter sterben nicht gleich wenn sie zu kalt gehalten werden, ihr Leben wird halt "nur" dadurch eingeschränkt "langsamer". Viele Brachypelma Arten kannst Du Problemlos bei Zimmertemperatur halten. Bei mir gab es auch schon mehrfach Nachwuchs selbst bei Zimmertemperatur.

  • smithi ist doch eine brachypelma
    hatte auch mal eine und finde man sollte das Terrarium auf jedenfall beheizen!!!!
    Meine smithi hat sich immer bei weit über 30 grad wohlgefühlt

  • Ich weiß dass smithi eine Brachypelma ist, deswegen steht ja auch ein B. davor :D Wollte nur wissen ob das nur eine Art macht, oer die ganze Gattung.


    Gruß
    Stefan

    Gruß
    Stefan


    Mein Tierbestand seht ihr unter Bestandslisten.

  • Dieses Thema enthält 28 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.