Einrichtung im Wüstenterra ?

  • Hallo , ich bin gerade dabei mir ein 60x50x50 terra zu bauen für einen Androctonus australis , jetzt ist meine frage was kann ich am besten für lampen einbauen , ich hatte an eine ent save light gedacht , aber die ist ja nur für licht und nicht für wärme . was kann ich denn am b esten für die wärme einbauen ? weil ich finde es sieht immer etwas blöd aus wenn die lampen soweit ins terra hängen , gibt es da vllt ne andere möglichkeit ?

  • Wieso eine hÖhe von 50cm??
    20 würden doch auch reichen...


    Als lampe würde ich einfach ein oder zwei halogenspots nehmen
    (wenig watt, große hitze und sind auch shcön flach)

  • die 50 hab ich mir gedacht weil ich ne rückwand machen will mit höhlen und so . ich weiß das der Androctonus australis die 50 nie brauchen wird , aber es sieht dann schon meiner meinung nach besser aus mit der rückwand auf 50 wie auf 20 .


    aber das mit den hologen spots hätte mir auch einfallen können . dann nehme ich einfach 15 cm von der höhe und bau sie in ne art lichkasten . sonst liegen die kabel und alles oben drauf

  • das mit den Höllen versteh ich jetzt allerdings nicht.....
    Androctonus gräbt doch schliesslich und klettert nicit an ner wand in ein Styropor-fliesenkleber-loch..oder wie hast du dir das gedacht.

  • Auf http://www.pollin.de bekommst du halogeneinbauleuchten zu sehr günstigen Preisen Diesind 62mm im Durchmesser und gerade mal 20mm Hoch. Da machst dann 5 davon in dein Becken und versiehst die mit 20W Halogenstiftlampen. So ein 5er Pack von den Leuchten kostet 3 Euro und die Lämpchen dazu bekommst du für 30 cent/Stück. Dann hast du schönes indirektes Licht, brauchst keinen 15cm Lichtkasten (sondern nur 4cm) und die Wärme kommt gerichtet von Oben!

  • Dieses Thema enthält 28 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.