Bitte um Hilfe bei Arbeit über Skorpione

  • Hi ihrs!
    Ich schreibe grad für die Schule eine Art Facharbeit über Vogelspinnen und Skorpione, bisher kenne ich mich aber leider nicht sooo gut mit Skorpionen aus, deshalb wollte ich euch ein paar Sachen fragen:
    Reicht es, wenn man bei der Haltung von Skorpionen zwischen Wüsten- und Tropenterrarien unterscheidet, oder gibt es da noch andere Typen? (klar, dass man nicht alle Skorpis auf zwei Haltungsschemen aufteilen kann, aber eben so im Groben)
    Ich möchte auch einen kleinen Artenteil schreiben, dabei denke ich ist es sinnvoll wenn ich möglichst unterschiedliche Arten nehme, über die aber nicht all zu schwer infos zu finden sind, habt ihr da Tipps, welche man beschreiben könnte?
    Grüßle Marie

  • Skorpione kommen eigentlich überall wo es nicht zu kalt ist vor. Zum Beispiel Euscorpius kommen weder in Wüsten noch in Tropenwäldern vor. Sondern Italien und so.
    Aber die meisten Arten kommen schon in diesen Gebieten vor.


    Möglichst unterschiedliche Arten wären vlt. Pandinus imperator, A.australis, Tityus sp., Euscorpius sp, oder ähnliches

  • ich würde es nach klimabereiche teilen. also mittelmeerraum halt eher mediteran- semiarid. dann weiter richtung süden - arid. reine wüstenskorpione.
    und dann halt noch den tropischen bereich die halt humid gehalten werden.
    in diese gebiete kannst du dann die dazugehörigen skorpione einbinden.

    Sie: "Hör mal, die Grillen."
    Er: "Also ich riech nichts!"
    Wer läuft, der klaut und wer tanzt, hat kein Geld zum saufen!

  • Dieses Thema enthält 25 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.