Terrarium für Citharischius crawshayi

  • Morgen


    Wird zwar evtl. nen Spinnen Terra, aber Terra ist ja Terra, im weitesten Sinne :P


    Ich habe mich gerade auf eine Idee gebracht.


    Habe evtl. vor für meine Citharischius crawshayi (KL ca. 5cm) ein Terrarium zu basteln.
    Sie gräbt extrem viel und man will es ihr ja immer so angenehm wie möglich machen.
    Meine Vorstellung ist ein Becken mit den Maßen 30x30x100. Evtl. soll es sogar an der Wand befestigt werden. 5mm Glas sollten da ja eigentlich ausreichen.


    Soviel zu meiner Vorstellung, was haltet ihr davon?

  • Zitat von Robert

    Hallo,


    finde das jetzt nicht unüblich, hatte damals für meine ein ähnliches Becken. Die Tiere graben sich die geilsten Wohnröhren und so kann man das Verhalten auch schön verfolgen.


    Genau das mein ich... Habe sie jetzt in einer Vase die 25cm hoch ist und wenn sie sprechen könnte, würde sie mir sagen, das ist viel zu wenig.


    @*Parabuthus*
    Erstmal muss es soweit sein. Das heißt Platz schaffen und natürlich Mann davon hundertprozentig überzeugen. Aber ich find die Idee schonma klasse und außerdem ist es meine erste eigene Spinne gewesen :D

  • Hallo,
    ich finde das auch eine klasse Idea, nur würde ich 6mm Glas nehmen, da bei dieser Höhe der Druck schon gewaltig ist. Ich hatte eine crawshayi in einem 30 x 30 x 50 cm Terrarium und das sah richtig gut aus. Wenn du ihr in einer Ecke die Röhre vorgibst, kannst du sie auch immer beobachten. Kennst du die Bastelluftballons, mit denen man Figuren knoten kann? Solch ein Luftballon in die Ecke und ein wenig am Boden des Beckens entlang legen, und dann das Substrat einfüllen. Nach dem festdrücken, eindach die Luft aus dem Ballon heraus lassen und schon hat die kleine eine Wohnhöle, die meistens auch gleich angenommen wird.
    Viel Spass beim bauen und lass mal Fotos sehen wenn du fertig bist.
    Gruß
    Andreas

  • Dieses Thema enthält 17 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.