Hottentotta trilineatus

  • Kann mir jemand etwas zur Geburt von H. trilineatus sagen? Ich weiß nur soviel, dass es sich offensichtlich um keine lebendgebärende Art handelt. Ist ein Gelege von ca. 10 Jungtieren realistisch? Wie lange dauert es von der Ablage bis zur Geburt. Gibt es bevorzugte Temperatur oder Feuchtigkeit, gegenüber der Haltung von Adultis?


    LG

    [COLOR="Black"]Hinweis: In Erinnerung an den Verfasser dieses Beitrages - mrbuthidae, verstorben am 13.06.2010.
    Er wird immer ein Teil unserer Forengemeinschaft bleiben. Ruhe in Frieden Danny.[/COLOR]

  • Heute habe ich ein ganz frisches "Gelege" entdeckt, Es scheint sich um Babys in einer hauchdünnen Eihülle zu handeln. Wie's morgen aussieht, weiß ich noch nicht. Warum sollte es eine Fehlgeburt sein? Zunächst ging ich davon aus, dass... Na und jetzt macht ihr mir so große Angst!

    [COLOR="Black"]Hinweis: In Erinnerung an den Verfasser dieses Beitrages - mrbuthidae, verstorben am 13.06.2010.
    Er wird immer ein Teil unserer Forengemeinschaft bleiben. Ruhe in Frieden Danny.[/COLOR]

  • Dann hat sich die Frage leider erledigt, es ist eine Fehlgeburt! Schade.

    [COLOR="Black"]Hinweis: In Erinnerung an den Verfasser dieses Beitrages - mrbuthidae, verstorben am 13.06.2010.
    Er wird immer ein Teil unserer Forengemeinschaft bleiben. Ruhe in Frieden Danny.[/COLOR]

  • Dieses Thema enthält 5 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.