Was hat mein Pandinus imperator bloß ?!

  • Moin Moin!


    Habe mich vor zwei Monaten dazu entschieden ein Kaiserskorpionpärchen zu holen. Habe mich natürlich vorher sehr genau belesen und auch Literatur besorgt. Die ersten Wochen verliefen auch normal, am Tag waren sie nicht zu sehen und in den frühen Abendstunden kamen sie raus. Dann fing es vor ca 4 Wochen an. Mein Weibchen hat das Männchen zur Hälfte gefressen. Hat man ja mit rechnen müssen da es ja vorkommen kann bei Kaiserskorpionen. Jetzt aber mein eigentliches Problem. Seit ca zehn Tagen ist sie fast den ganzen Tag draussen. Die ersten drei bis vier Tage hat sie den Hinterleib hochgestreckt und den Vorderkörper auf dem Boden liegen gehabt. Danach hat sie ein bis zwei Tage tagsüber in diversen Ecken gelegen. Seit zwei Tagen liegt sie auf dem Totenkopf was zugleich auch der höchste Punkt im Terra ist. Habe ihr auch schon des öfteren etwas zu fressen angeboten was sie aber nicht wollte. Das kenne ich von ihr gar nicht.


    Habe mich auch schon durch das Netz gewühlt aber nicht wirklich Hilfe für mein Problem gefunden.


    Terrawerte sind zwischen 60 und 80 % Lf und zwischen 25 und 29 Grad


    Das Weibchen hatte beim Kauf ca 6 cm und 18 g


    Was hat sie bloß?!


    Für Antworten wäre ich dankbar


    Mfg


    Agressor

  • Danke erstmal für eure Antworten.


    Könnte auch gut angehen das sie etwas größer ist. Wie schwanger?! Wie weit ist sie denn, kann man das sehen?!
    Wenn sie schwanger sein sollte, warum frisst sie denn im Moment gar nicht und wieso ist sie die ganze Zeit draussen?!


    Agressor

  • Dieses Thema enthält 25 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.