Hallo zusammen

  • Kurz zu meiner Person,


    heisse Dirk, bin fast 44 Jahre, und vor etwa einem halben Jahr durch FB auf das Thema Skorpione gestossen, obwohl ich bereits seit 1997 mit Terraristik zu tun habe. Durch nen Bekannten in FB hab ich mich dann vorerst etwas leichter mal mit dem Thema befasst, fand es interessant, und habe mich dann etwas umfassender damit befasst. Viele HB, Foren usw durchlesen, auch Lektüre gewälzt und bei der Suche nach "Anfänger-Skorpis" stiess ich auf die Seite von Patrik. Eine Weile Emails, dann auch Whatsapp, und schliesslich entschloss ich mich, mir je 5 uroplectes Chubbi/Otjimbinguensis (wow, ohne nochmal zu lesen ;) ) anzuschaffen. Leider ist mir nach knapp einer Woche einer der Chubbis gestorben, wohl aber natürliche Auslese. Ansonsten haben es bis jetzt alle weiteren hervorragend geschafft, die Chubbis erweisen sich als gute Fresser. Habe seit etwa 3 Wochen auch 4 Grosphus Ankarana, welche mich einfach nur begeistern! Die Männer sin pünktlich auf "der Baustelle", die Weiber hingegen lassen sich wie im wahren Leben Zeit! ;)


    Ich hoffe, ihr habt durch diese kurze Einführung keinerlei Zweifel an meiner Ernsthaftigkeit! Ich weiss um die Problematik, gehe mit Umsicht und Vorsicht an die Tiere und mit ihnen um, un d habe zudem einen der besten Lehrmeister, den man sich vorstellen kann!! ;)


    PS: Noch bin ich nur Halter, mit Zucht wart ich erstmal ab! Auf gutes Wirken, und vielen Dank für die schnelle Aufnahme!


    Gruss Dirk

  • Dieses Thema enthält 25 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.