Hadrurus arizonensis zeigt sich nicht mehr...

  • Hi,
    Ich besitze seit fast zwei Monaten einen Hadrurus arizonensis, und er hat sich bis jetzt fast jeden Abend gezeigt...


    Nun, seit einer Woche rührt Sich im Terra gar nichts mehr; kein Skorpion; keine Heimchen verschwinden, Bodengrund wird oben auch nicht mehr umgegraben :|


    Meine Werte: Temp: 30-34°C
    LF: arid; ich fülle lediglich 2-3x im monat die *Trinkmuschel* und netze die Pflanze
    Nahrung: Grillen, Mehlkäfer, Zophobas, Heuschrecken
    Terra: 50x30x40
    Bodengrund: unten 2cm reinen Sand, drüber 8cm Grabfähigen Wüstensand (->10cm insgesamt)


    Meine Frage geht eigentlich nur an Hadrurus-Halter, weil ich mir bewusst bin, dass Skorpione sich lange Versteckt halten; meine Pandinus sp. zeigen sich mit Glück alle 2 Monate, ebenfalls weiss ich dass Wüstenskorpione aus zusammengefallenen Wohnhöhlen wieder raus kommen können!
    Mein Skorpion ist auf jeden Fall irgendwo im Bodengrund und alle eingänge sind verschlossen.


    Konntet ihr das auch schon bei euren Hadrurus beobachten?(; is ja normalerweise bei H.sp. nicht normal^^)


    Danke im Vorraus für eure Antworten!


    mfG Ben

  • Hi Parabuthus, danke für deine Antwort!


    Ich hatte mir noch nie richtig gedanken über die Häutung gemacht, weil alle meine anderen Spinnentiere beim Anschaffen adult waren, das Tier ist etwa 5-7cm lang (ohne Metasoma) und wurde mir als Weibchen Verkauft.
    Müsste ich bei der Häutung etwas beachten?


    p.s. Aktivitätspause = im Bodengrund einschliessen und sich nicht mehr blicken lassen?


    Gruß


    Ben

  • Hallo Ben,


    von mir auch ein Willkommen im Forum!
    Mache Dir nicht zu viele Sorgen, denn Deine Haltungsbedingungen sind gut und passen.
    Auch ein Hadrurus legt mal Pausen ein. Meinen H. arizonensis habe ich fast die ganze erste Jahreshälfte nicht gesehen.
    Während dieser Zeit habe ich immer mal wieder ein Heimchen gegeben, das er sich manchmal erst spät oder nie geangelt hat. Nach ein paar Monaten hat er sich dann wieder regelmässig Abends gezeigt und ist auf Wanderschaft gegangen.
    Hadrurus Weibchen sind tendenziell auch eher die Höhlenhocker.


    Bei der Häutung musst du nichts beachten, außer das Tier in Ruhe machen lassen und währenddessen auf eine Fütterung verzichten.


    Gruss
    Thorsten

  • Hi Thorsten!
    Danke für deine Antwort!
    Achja sch****, es währe ja auch Möglich..... -.-,dass er während der Häutung... killed by heimchen
    Ich habe seit einer woche nämlich noch 2 Heimchen drin; häutet sich ein 7cmKL-H.a. denn noch??!?

  • Dieses Thema enthält 5 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.