Alles richtig gemacht??

  • Hi habe mir heute einen heterometrus scaber angeschaft. :P mich natürlich schon informiert soweit nur son bissel besorgnis hab ich jetz schon.


    habe ihn da er wirklich noch winzig ist in ner terra box untergebracht, boden grund ist humus sand gemisch 70% zu 30% sand. das gemisch ist leicht feucht und licht bekommt er auch so auf ca 35 grad tagsüber und zimmer temp nachts.


    er istmom ziemlich aktiv und läuft die ganze zeit durch die gegend, als futter kleine heimchen. wollte ihn bis er gross genug ist auch da lassen.


    falls ihr noch tipps habt oder ih wasfalsch mache meldet euch bitte vor allem wegem dem sand im bodengrund wurde mir im fachandel so gesagt bin mir jetz aber nicht mehr sicher.


    danke schonmal fotos folgen noch.


    gruss

  • ok dann schonmal danke :-) bin doch sehr erleichtert das der sand nicht schädlich ist.ok temperatur habe ich runter geregelt( watt zahl geringer) hoffe ja das an dem tierchen noch lange freude haben werde.

  • hey nochmal ne kleine dumme frage meinerseits muste/durfte grade also so gegen 11 uhr vormittags ihn in seinem terra rummrennen sehen frage mich nun allerdings was hat er ??? schlafstörungen :grin: ??
    (heterometrus scaber ca. 2 cm lang)


    alszu überfressen sieht er nicht aus geht aber nicht an das angebotene heimchen obwohls ihm direkt vor der nase sass obohwl err jetz fast 3 wochen nix hatte , an das angebotene wasser gel will er auch nicht , die scheren hebt er hoch und den schwanz recht niedrig beim laufen weiss nicht sieht aber agressiv aus :? :?


    hab ich was falsch gemacht oder is das normal bei dehnen ?? würd ja fotos schicken aber hab keine profi kamera und mit meiner handy kamera ist alles so unscharf da sieht man nur nen dunklen fleck. :1shifty:


    wäre über hilfe recht dankbar

  • Hi.



    Kann er in der Erde graben? Ist das Versteck in Ordnung?



    Wegen dem Fressen musst du dir keine Sorgen machen, die halten das extrem lange aus.
    Wieso Wassergel? Wasser ist absolut in Ordnung, Wassergel dagegen wird aus Acrylamidbasis hergestellt. Ich habe es nie verwendet, und wüsste auch nicht wieso...


    Jungtiere sind defensiver als Adultis. ;)

  • Dieses Thema enthält 6 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.