terrarium aus riehgips???

  • hi....
    ich weiß nicht ob riehgips richtig geschrieben ist aber das tut nichts zur sache
    also ich habe mir mal überlegt das ich ein terrarium aus riehgips machen könnte denn man kann das auch wasserdicht machen und wenn man nicht mit gewalt dagegen tritt oder so dan dürfte es halten was denkt ihr darüber????
    greetz wakka

  • Hi!



    Halte ich für keine gute Idee, ich könnte mir vorstell, dass bei einem bestimmten Grad an LF sich da irgendwelche Chemikalien anfangen rauszulösen....


    Wie kommst du eigendlich auf die Idee???


    Wieso nich einfach OSB, is sicher nicht schwerer oder teurer zu baun und 100% nicht schädlich fürs Tier.


    Grüße


    Jochen

  • rigipsbau würde ich auch nicht empfehlen. schon mal in der hand gehabt oder mit gearbeitet?
    dann wirst du sicherlich feststellen, das man den mit den fingernagel abkratzen kann. ein grabender skorpion kann das sicherlich noch besser als du mit deinen fingernägeln. wenn er dann fleissig genug war,ist in der wand schneller ein loch als du gucken kannst. aber dann guckst du richtig wenn er weg ist und du das erklären musst. also bitte lieber auf die bewährten materialien zurück greifen.

    Sie: "Hör mal, die Grillen."
    Er: "Also ich riech nichts!"
    Wer läuft, der klaut und wer tanzt, hat kein Geld zum saufen!

  • Dieses Thema enthält 24 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.