Urosophus sp?

  • Moin!


    Von Urosophus hab ich noch nie was gehört.
    Vielleicht meinen die ja "Urophonius"?!


    Ich kenne den Laden, ich war schon da und ich hab mich
    schon mehrmals mit wem von dort per Mail "unterhalten". Ich
    würde dort nicht einkaufen. Ahnung haben ist was anderes. *reusper


    LG

  • Nun ums kaufen gings mir auch gar net, mit gings einfach nur um diese Art. Schauen und sich informieren kann man sich ja überall und wie gesagt ich find das Tiere rstmal nur rein optisch nett kann aber eben dazu nichts wirklich finden.


    Daher hoffe ich auf Tipps von hier um was es sich wirklich handeln könnte, falls die Bestimmung dort falsch ist.

  • Ich sags mal ganz direkt: Meine Frage wäre genau wie deine, Miril; und meine vorläufige Meinung bilde ich mir aufgrund von Dines Kommentar...

    [COLOR="Black"]Hinweis: In Erinnerung an den Verfasser dieses Beitrages - mrbuthidae, verstorben am 13.06.2010.
    Er wird immer ein Teil unserer Forengemeinschaft bleiben. Ruhe in Frieden Danny.[/COLOR]

  • gib mal im ggooggler Urophonius granulatus ein und schau unter bilder. da wird dir ein licht aufgehen. und du wirst sehen, dine hatte recht. ;)
    bei denen heisst der hottentotta trilineatus immer noch trilineata. also ein buchstabendreher kommt da schon mal vor.

    Sie: "Hör mal, die Grillen."
    Er: "Also ich riech nichts!"
    Wer läuft, der klaut und wer tanzt, hat kein Geld zum saufen!

  • Dieses Thema enthält 9 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.