Lebenserwartung, Wachstum und Häutungen bei den Skorpionen

  • Skorpione der einzelnen Gattungen erreichen einLebensalter welches von etwa 2 Jahren bis zu 15 Jahren reichen kann! Größere Arten wie z.B Pandinus imperator leben dabei in der Regel und bei sachgemäßer Pflegedeutlich länger als z.B Androctonus australis ! Skorpionböcke haben eine geringere Lebenserwartungals Weibchen! Daher ist es zu überlegen Skorpionböcke getrennt vonden Weibchen zu halten und sie ein wenig kühler zu halten und weniger zu füttern. Dies fördert meiner Erfahrung nach eine längere Lebensdauer der Böcke.


    Die Wachstumsdauer vom frischgeworfenen zum adulten Skorpion kann bis zu 5 Jahren dauern! Die letzten Stadien und besonders das subadultstadium können sich nach meinen Erfahrungen extrem in die Länge ziehen.


    In dieser Zeit häutet sich der Skorpion in die verschiedene Stadien die je nach Gattung und auch Art in der Anzahl unterschiedlich sein und auch Geschlechtsspezifisch variieren können. Die Anzahl der Häutungen kann zwischen 4 und 9 mal variieren (Quelle: Mahsberg/Skorpione), durchschnittlich benötigen die meisten Skorpione jedoch zwischen fünf und sieben Häutungen wie ich beobachten konnte!
    Dementsprechend verändert sich die Anzahl der juvenilen Stadien!
    Die Stadien bezeichnet man als das Larven, die juvenil, das subadult und das adultstadium! Geht man von einer Entwicklung von 7 instarenaus dann wäre das 1 instardas Larven-, das 2-6 die juvenilen (Nymphen)-, und das 7 instar das subadultstadium und nach der letzten Häutungbefindet sich der Skorpion im 8 Stadium dem adult Stadium!


    Bei den verschiedenen Häutungen kann der Skorpion Sinneshaare und auch eventuell Gliedmaßen erneuern, ebenfalls nimmt er an Größe und Gewicht zu! Nach der adult Häutung häutet sich der Skorpion nicht mehr und sein größen Wachstum ist damit abgeschlossen! Jetzt verändert er nur noch sein Gewicht!!










    Dieser Bericht ist aus dem alten SKF
    Verfasser: Powerprinz







    LG Pande


  • Hallöchen mal ne frage zu Pandinus Imperator und zwar hab ich ein kleines im alter von exakt 173 Tagen hab es bekommen da war es 40 Tage alt also Instar 2.
    Aber wann war Instar 3 weil ich hab keine haut gefunden sieht aber momentan schon wenig proper aus. Kann des sein das sich die hätung so lange rauszögert?
    Normal is instar 3 ab dem 100Tag ca.. da bin ich ja schon wenig drüber ner...


    Danke schon mal für eure Infos

    Schöne grüße aus Oberfranken



    euer Zausel


    :00000441:
    Scorpion King :1f982: :1f982: :1f982:

  • Hallo,


    wenn er propper wirkt dann sollte eine Häutung bald anstehen. P. Imperator braucht ziemlich lange und wächst sehr langsam. Halte dort die LF oder erhöhe sie noch ein bisschen. Du siehst das gut wenn die Intersegmentalhäute ausseinander stehen. Er wirkt wie aufgeblasen.Wirkt er ziemlich matt? Also wird bald eine Häutung stattfinden.



    Bei Fragen, fragen!



    LG Pande

  • Dieses Thema enthält 2 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.