Ein Neuling der einige Fragen hat. :)

  • Hallo Community! Smile


    Ich komme eigentlich aus dem Aquariumsbereich, aber möchte meinen Horizont erweitern und mich nun mit Skorpionen befassen.


    Ich lese hier schon seit Tagen begeistert mit und denke das ich die grundlegende Dinge der Haltung verstanden habe und für mich sagen kann das Skorpione die richtige Wahl sind.


    Da ich meine Fische komplett abschaffen möchte habe ich natürlich leere Aquarien rumstehen. Welches ich zum Terra "umbauen" (umfunktionieren triffts wohl besser) möchte ist 80 lang x 40 breit, bzw tief und 60 hoch.


    Ich würde gerne ein tropisches (Aqua)Terra haben (mir is grad der Fachbegriff entfallen), aber das scheint nicht so gut zu klappen wegen der Luftzirkulation?


    Meine Favoriten sind:


    heterometrus longimanus
    pandinus imperator
    Heterometrus laoticus


    Ginge das prinzipiell ohne aufsehenserregende Umbauten (handwerkliche null!) am Aquarium, oder eher nicht?
    Ich muss dazusagen das ich am liebsten 2 - 3 Tiere halten möchte!


    Vielen Dank!
    Syco



    PS:
    Bitte berücksichtigt dass das mein erstes posting ist und ich vielleicht einige wichtige Fakten noch nicht gelesen hab. Wink

  • Hi und willkommen im Forum.


    Ohne 2-Lüftungssystem wird es inder Tat schwierig das Terrarium zu betreiben, es ist aber möglich. Wenn du ca. 20 Euro übrig hast, kauf dir ne kleine Glasschneidemaschine(so einen Glasritzer, wo man dann die Kanten bricht), ne tube Silikon und ne Große scheibe Glas. Dann baust da schnell ne zweite Lüftung ein.


    Wegen der Größe des Vivariums würde ich P. imperator empfehlen. Sie sind die deutlich Sozialsten und betreiben gerne Aggregation.


    Gruß Marcel

  • Hallo und danke für die rasche Antwort!


    Nach näherer betrachtung wären die beiden hier


    heterometrus longimanus
    pandinus imperator


    in der näheren Auswahl. Habe gelesen das beide recht soziale Tiere sein sollen.


    Zur Belüftung:


    Wäre es nicht möglich mit einem Lüfter oder gegebenenfalls 2 Lüftern + Lüftersteuerung zu arbeiten, die die Luft aus dem Becken ziehen, bzw welche reinblasen?
    Sprich: ein Lüfter rechts oben auf der Abdeckung bläst frischluft ins Becken, der links oben zieht welche heraus?


    EDIT:
    Zur absoluten Not würde ich auch ein arides Becken einrichten wollen. :)
    Ich glaube das wäre fast besser geeignet, oder?


    Zur Auwahl stehen hier bis jetzt:
    hadrurus spadix
    smeringurus mesaensis

  • Hallo,


    auf jeden Fall wäre ein arides Becken wesentlich günstiger. Aus diesem Grund habe ich mich auch für einen Hadrurus arizonensis entschieden.


    Die Idee mit den Lüftern bringt folgende Nachteile:
    - sie verursachen Vibrationen, die die Tiere irritieren
    - eine Dauerströmung auf die Trichobothrien könnte für den Skorpion genauso unangenehm sein, wie wenn du über mehrere Stunden in einem starken Wind stehen würdest

    0.0.1 Lampropelma violaceopes, 0.0.1 Brachypelma smithi, 0.0.1 Chromatopelma cyaneopubescens, 0.2.0 Grammostola porteri, 0.0.1 Avicularia versicolor, 0.0.1 Rhopalurus junceus, 0.0.1 Aphonopelma seemanni, 0.0.1 Lasiodora differens, 0.0.1 Cupiennius salei

    2 Mal editiert, zuletzt von acridator ()

  • Okay. Danke!
    Das war nur so ein Gedankengang... ;)


    Ich spiel gerade stark mit dem Gedanken doch ein arides Becken einzurichten, zumal meiner Auffassung nach der Aufwand für einen Anfänger wohl wesentlich weniger hoch ist, oder?
    Die einzigen Bedenken die ich in die Richtung habe sind:
    - das Becken ist viel zu groß für aride Arten (ich glaube die habens nicht so mit aggregation?!)
    - es ist schwieriger das aufzuheizen? Die optimale beleuchtung, bzw. beheizung macht mir eh noch kopfschmerzen. Es ist ja wie gesagt ein Aquarium mit regulären Leuchtstoffröhren in der Abdeckung... die werden ja wohl kaum genügen um das Becken zu heizen, oder?


    Habt ihr vielleicht Tipps für aride Arten für mich?
    EDIT: Auf jedenfall sollten es MINDER GIFTIGE Tiere sein!! Ganz wichtig! ;D

  • Dieses Thema enthält 100 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.