Heteroctenus junceus (Herbst, 1800)

  • Lateinischer Name: Heteroctenus junceus
    Familie: Buthidae
    Gattung: Heteroctenus
    Art: Heteroctenus junceus
    Trivialname: Roter Kuba Skorpion


    Größe: 7-10cm
    Herkunft: Kuba




    Haltung: Ich halte meine beiden Jungtiere in einem 30x30x40 (lxbxh) Terrarium. Als Bodengrund verwende ich Blumenerde, welche ich, aufgrund dessen, dass diese Art wenig bis gar nicht buddelt, nur 5-7cm hoch aufgefüllt habe. Als Einrichtung habe ich zwei kleine Pflanzen, eine kleine Korkrinde, Äste, eine Kunstpflanze, und einen Totenschädel drin. Es sollten genug Versteck- und Klettermöglichkeiten gegeben sein. Diese Art klettern gerne, weshalb ihnen Äste und evtl. auch eine Rückwand zur Verfügung stehen sollten. Die Temperaturen liegen am Tag bei 25-30Grad und Nachts bei 20-25 Grad. Die Luftfeutigkeit liegt bei mir am Tag bei ca. 50% und geht Nachts auch 70-80% hoch.




    Verhalten: Selten sehe ich meine Jungtiere mal am Tag. Sie sind, wie eigentlich alle Skorpione überwiegend Dämmerungs- bzw. Nachtaktiv. Dann kann man sie aber sehr gut beobachten, wie sie aus ihren Verstecken kommen und ihr Terrarium erkunden. Diese Art ist zur Gruppenhaltung geeignet. Meine verhalten sich sehr friedlich und teilen sich sogar ein Versteck. Eine Besonderheit dieser Art ist, dass sie sich kopfüber häutet. Daher sollten geeignete Verstecke geschaffen werden!




    Futter: Ich füttere meine ca. einmal die Woche mit kleinen Schaben ( argentinische Waldschaben). Diese müssen selbstverständlich an die Größe der Tiere angepasst werden.




    Giftigkeit: Zur Giftigkeit kann ich keine genaue Aussage treffen. Sie sind zumindest nicht stark giftig, da sie keine medizinische Bedeutsamkeit haben ( Nachgefragt bei der Giftnotrufzentrale). Aus dem Gift wird in Kuba ein Krebspräparat hergestellt.




    Anmerkung: Ich halte meine seit knapp einem halben Jahr und bin sehr glücklich mit dieser Art. Sie zeigen sich jeden Abend und es macht einfach Spaß sie zu beobachten. Dieser Haltungsbericht, schildert meine persönlichen Erfahrungen mit dieser Art.

  • Hallo,


    an bei ein Link zum Haltungsbericht zu Heteroctenus junceus (Herbst, 1800):


    The Scorpion Files - Hetroctenus junceus (Buthidae)





    So sehen sie aus:




    MfG
    M.

  • Dieses Thema enthält einen weiteren Beitrag der nur für registrierte Benutzer sichtbar ist, bitte registriere dich oder melde dich an um diesen lesen zu können.