• Botanischer Name: Ficus pumila


    Allgemeine Infos:
    Sehr bekannte, wüchsige Kletterpflanze für Zimmer- und Terrarien. Ficus pumila ist erhältlich in den Variationen mit ledrig dunkelgrünen, herzförmigen Blättern (Ficus pumila), weiß oder cremefarben gerändert (Ficus pumila variegata) oder in einer zierlicheren Form mit kleineren Blättern (Ficus pumila minima).


    Pflege im Terrarium:
    Die dunkelgrüne Form ist im Terrarium völlig problemlos zu halten und begnügt sich mit wenig Licht. Ein unermüdlich rankendes, kletterndes, mit auch auf Glas haftenden Wurzeln, sehr dankbares Gewächs. Besonders geeignet zur Begrünung von Rückwändenund Bodenbereich. Durch die starke Wüchsigkeit der Ficus pumila ergibt sich ein häufiger Rückschnitt der Pflanze.


    Gießen: in regelmäßigen Abständen.


    Woher kann ich die Pflanzen beziehen: Baumärkte, Gärtnereien


    Bild:



    Quelle: Wikipedia



    Gruß
    Stefan