• Hallo!!


    Ich hab ein paar anfängerfragen zur terrariengestaltung für den P. Imperator:


    Kann ich folgende Zimmerpflanzen ins Terrarium tun:
    Epirepnum aureum
    Chlorophytum comosum
    Philodendron scandens
    Efeu und Moos (Aus dem Wald)


    Ich frage mich ob sie giftig für einen Skorpion sind. Und welche könnt ihr sonst noch empfehlen?


    Sonstige Fragen:


    Wie viel muss ich befeuchten?
    Wie lange muss die Wärmelampe an sein?
    Wie oft füttern?


    Gruss
    Pandinus Imperator

  • Hallo.


    Zitat

    Kann ich folgende Zimmerpflanzen ins Terrarium tun:
    Epirepnum aureum
    Chlorophytum comosum
    Philodendron scandens
    Efeu und Moos (Aus dem Wald)


    Du kannst alle bedenkenlos ins Terri tun. Zusätzlich kann ich Dir Asparagus spec. empfehlen, auch wenn sie etwas heikler ist was die Empfindlichkeit angeht.
    In meinen P. imperator Terri sind C.comosum und Asparagus spec. da sie wie der Skorpion vom selben Kontinent stammen, nämlich Afrika! Finde ich schicker so. Zusätzlich ist der Boden mit Moos ausgelegt.


    Zitat

    Wie viel muss ich befeuchten?


    P.imperator mag es nur mäßig feucht. Ich biete meinen Tieren eine gefüllte Trinkschale an die erst wieder aufgefüllt wird wenn sie ausgetrocknet ist. Die Pflanzen werden einmal im Monat gegossen und gesprüht ein-zweimal in der Woche, je nach Temperatur (bei Hitze im Sommer öfter). Mit dieser Vorgehensweise halte ich diese Art seit einigen Jahren sehr gut.


    Zitat

    Wie lange muss die Wärmelampe an sein?


    Beim Zimmertemperatur ist eine Wärmelampe überflüssig. Da reicht eine Neonröhre für die Pflanzenbeleuchtung und leichte Erwärmung. Steht das Terri nicht in einem geheiztem Raum würde ich sie je nach Raumtemperatur und Wattstärke der Lampe 6-10 Stunden anlassen.


    Zitat

    Wie oft füttern?


    Große bis adulte Tiere alle 1-2 Wochen. Je nach Futtertiergröße.


    Gruß, Stefan

  • Hi.


    Zitat

    Ich hab schon eine Wärmelampe, und der Raum ist beheitzt!


    Ist nicht weiter tragisch. Ich würde nur darauf achten das der Skorpion in seiner Höhle um die 25°C oder etwas weniger hat. Im Terri sollte der heißeste Punkt nicht über 30°C sein.


    Zitat

    Muss ich den ganzen Boden mit Moos auslegen?


    Das kannst Du rein nach Deinen dekorativen Wünschen entscheiden.
    Nur eins sei zu sagen: Mehr Moos fördert meist ein Steigen der Luftfeuchtigkeit. Da das meiste Moos aber im Terrarium mehr oder weniger abstirbt ist dieser Aspekt eher unbedeutend, da der Effekt dann fast ganz verloren geht.


    Zitat

    Nur alle 1-2 Wochen füttern?


    Ist bei großen Tieren ausreichend, ja. Du kannst auch mal 3 Wochen lang wöchentlich 1-2 mal füttern. Und dann 2 Wochen lang gar nichts. In der Natur ist das Futterangebot meist auch schwankend.


    Gruß, Stefan

  • Dieses Thema enthält 2 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.