Asseln/ Springschänze

  • Weiß nicht ob das hier rein gehört. Wenn nicht bitte verschieben!


    Find aber in der Suche nix darüber.


    Ich hab in mein Terra ne Dose weiße Asseln und Springschänze rein getan.
    Muss man denen irgendwas zum fressen anbieten oder reicht da die Erde?
    Wie sehr ich ob ich noch welche im Terra habe oder nicht alle verteilt dind?


    Ich hab auch gehört das man Regenwürmer rein tun kann.
    Ist das sinnvoll?
    Vermehren die sich nicht?


    Danke

  • einfach rein und fertig.


    Du musst nur auf dauerhaft feuchte stellen achten z.B unter der Wasserschüssel.


    Die fressen alles was so im Boden zu finden ist. Musst sie also nicht füttern.


    Regenwürmer sind auch super.
    Enden aber meistens als Snack für die Skorpione ;)


    Mfg

  • Warum auf feuchte stellen achten?

    Weiße Asseln, also die Tropischen, mögen es feucht. Dort wo es feucht ist, nisten sie sich ein. Wie Benny schon sagte fressen die alles was so runterfällt. Man kann natürlich extra noch trockene Blätter im Terra verteilen. Sieht nicht nur gut aus, sondern wird auch von den Asseln gefressen.


    Man muss übrig. nicht zwingend weiße Asseln nehmen. Auch die einheimischen, dunklen, oder jede andere Assel verrichtet wunderbar ihren (Putz) Dienst.



    Gruß


    Thorsten

  • Dieses Thema enthält 8 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.