• Hallo zusammen,



    ich will meine Terrarien Rüclwand aus styroppzfür mein Humides Terrarium versiegeln.
    Jetzt gibt es im Netz so einiges an Epoxidharz zu kaufen. Ich hab damit keine Erfahrung.


    Weiß jemand welchen Epoxidharz ich kaufen soll?
    Wie trägt man den auf? Nachdem man alles gestrichen hat?


    Lg Denni

  • Breddermann Kunstharze - Onlineshop


    Schau mal links, bei Terrarkstik/ Aquaristik.


    Ich würde direkt das Holz versiegeln. Epoxidharz mischen und schnell verarbeiten. Es trocknet sehr schnell.


    Die Rückwand würde ich damit nicht versiegeln, da es sehr glänzt wenn es ausgehärtet ist.


    Für die Rückwand würde ich Klarlack (blauer Engel) nehmen. Natürlich nicht glänzend. Oder D3 Holzleim.

  • Damit die Wand nicht glänzt, kann man doch nach dem Trocknen eine zweite Schicht auftragen, und Sand oder Erde oder was auch immer draufstreuen. Hab auch grad nachgelesen: Ein bisschen aufrauen nimmt auch den Glanz.
    Und was mir das Epoxidharz immer verhagelt hat: Soviel ich weiß sollte Epoxidharz nur in sehr gut belüfteten Räumen verarbeitet werden, es macht ungesunde Dämpfe ^^.