Beiträge von Steffen123

    Solange ich keine Mitteilung vom im Kraft treten durch den Landtag höre... Ist dies wohl erst Mal ein Gerücht. Sonst stünde ja das Datum in anderen Presseartikeln.

    Hallo Marcel


    Ich denke nicht, dass dies die Ursache war. Wenn in dem Auto die Heizung an war. In Zukunft würde ich dennoch besonders im Winter eine Styropor Box benutzen, die schützt vor Hitze und Kälte.


    Manche Tiere versterben einfach ohne erklärbare Ursache. Ich würde von einem natürlichen Tod ausgehen. Womöglich lässt der Verkäufer über ein neues Tier mit sich reden oder du suchst hier im Forum nach Heterometrus.


    liebe Grüße

    Steffen

    Danke. Ich gebe mir Mühe. Genau die meine ich... Hast du dich schon einmal mit dem Begriff Guanin auseinandergesetzt...?


    Weil wenn ich mir unsere Übersetzung im Forum von diesem Begriff anschaue, denke ich das du und ich recht haben.

    Frohes neues Jahr. Dankeschön


    Schaue dir einfach mal den Link von Schattenjaeger_01 noch mal an. Solange es Gesetzesentwurf heißt, gilt es noch nicht. Da steht irgendwo gültig ab Monat x.2020.


    Die Auflagen wären auch nicht unerheblich und nur für Händler zu stemmen :(


    Dann viel Erfolg mit deinen Kursen zur Schlangenhaltung.


    Stimmt. Der Halter aus Herne hatte die angemeldet.

    Hallo

    Noch ist das Gesetz nicht beschlossen, es ist ein Gesetzentwurf. Und wie gesagt, mit Auflagen wäre eine "legale" Haltung dieser Gattungen möglich. Die Liste verbotener Gattungen findest du in Schattenjaeger_01 Link.


    Liebe Grüße

    Steffen

    Hallo Marc,


    die Kakteen sind sofern echt, ein undankbarer Gast in dem Terrarium. Sie werden dir ohne Sonnenlicht schnell eingehen.

    Womöglich wurden sie durch den feuchten Sand, wärme, und fehlendes Licht schon "fehl ernährt" und wachsen deshalb schlecht.

    Zumindest habe ich das Gefühl das manche Pflanze nicht mehr gut aussieht. Die können aber teilweise schon vorher vergeilt sein, weil ihnen Licht gefehlt hat und sie sich das Licht gesucht haben und deshalb rasant gewachsen sind.

    Normalerweise hält man die von Art und Gattung abhängig sogar mit Winterruhe und gewöhnt sie danach langsam wieder an Sonne... ;)


    Sonst sieht das ganze gut aus.


    Liebe Grüße

    Steffen

    Hallo und herzlich Willkommen


    Bitte gehe mal auf buthidae.ch und schreibe mal dem Giorgio. Der verkauft die in der Regel.


    Liebe Grüße

    Steffen

    Hallo Zusamen,


    da ich in Zukunft auch wieder vorhabe in der Natur Spinnen zu fotografieren...

    Eröffne ich hier noch einen Beitrag.


    Ich wünsche Euch allen Frohe Feiertage... :)


    Pisaura mirabilis



    Liebe Grüße

    Steffen

    Hoi Martin und danke für die Aufklärung. Dann packe ich jetzt einfach noch ein paar 4-8mm Steine und größere Flintsteine rein (die sind teilweise porig und erwas rau). Es ist schon toll, wenn man teilweise in einem geologischen Labor arbeitet - da findet man so etwas immer. :D


    Liebe Grüße

    Steffen

    Hallo Zusammen


    Damit meine Smeringurus vachoni 1.1 i4 in ihren getrennten Behausungen gut wachsen, ist der Boden besonders wichtig. Ich habe mir deine Bilder angesehen Watz . :)


    Wenn ich das richtig verstanden habe, kommen die Tiere eher aus steinigen Wüsten. Daher ist der Untergrund ein Gemisch aus leicht lehmhaltigen Sand und 1-2mm Kies. Und ein paar Steinen als Versteck. Ist das schon so okay, oder sollten die Kleinen im Bodengrund größere Steine haben...?


    Edit:


    Da mir Schattenjaeger_01 schon viele Infos gegeben hat, habe ich nun noch mal ein paar mehr Steine hinzugeben. Diese brauchen die Skorpione seines Wissens zum Häuten, indem sie sich am Stein festhaken.


    Liebe Grüße

    Steffen